Unsere Hütte  befindet sich auf einer klassischen Etappe des Haut-Savoyard-Abschnitts des GR 5. Auf halbem Weg zwischen dem Genfer See und dem Mont-Blanc-Massiv bietet die Schutzhütte Unterkunft zwischen den Etappen von La Chapelle d'Abondance bis Samoëns.

GR 5 Von Léman bis Mont - Blanc
GR 5 Von Léman bis Mont - Blanc

Der GR 5 ist ein transnationaler Fernwanderweg. Er ist der kontinentale Teil des auf den britischen Inseln beginnenden Europäischen Fernwanderwegs E2 und führt von der Nordsee in circa 2080 km ans Mittelmeer.

Le contenu Google Maps ne s'affiche pas en raison de vos paramètres des cookies actuels. Cliquez sur la politique d'utilisation des cookies (Fonctionnels) pour accepter la politique d'utilisation des cookies de Google Maps et visualiser le contenu. Pour plus d'informations, consultez la politique de confidentialité de Google Maps.

ZU FUSS

Les Crosets - 2h15

Morgins  -  2h30

Val-d'Illiez  -  3h15

Champéry  -  4h00

Bassachaux  -  1h15

Lindarets  -  1h30

Avoriaz  -  2h15

Morzine  -  3h30

 

Für die Wanderer des GR5 dauert es etwa 5h40 von Trebentaz und etwa 7h00 von der Chapelle d'Abondance. In umgekehrter Richtung dauert es etwa 7.00 Uhr von Bostan/Chardonnière aus.

MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Bis Les Crosets, Val-d'Illiez, Champéry oder Morgins

Bis Les Lindarets, Avoriaz oder Montriond


BIKING

©association internationale des Portes du Soleil
©association internationale des Portes du Soleil

Mit Mountainbike-Enthusiasten und -Profis konzipierten Strecken bieten Ihnen die Ferienorte der Portes du Soleil eine breite Palette an Einrichtungen.

 

Mehr Infos auf

www.passportesdusoleil.com

PFERD

Vor der Hütte ist ein Platz für die Unterbringung der Pferde vorgesehen.

AUTO

Motorisierte Fahrzeuge sind nicht erlaubt.